Private Homepage von Hans Wolff
Private Homepage von Hans Wolff

Restaurationberichte       

                                                  Saba Freiburg W3.

Hier zeige ich Euch Bilder von der restaurierung dieses schönen Gerätes. Das Spitzenmodell von Saba 1953. Für die technische Instandsetzung bedanke ich mich herzlich bei meinem Sammlerkollegen Holger Pflug vom Radiosammler-Stammtisch Niederrhein und Winfried Meyer vom Radiomuseum Duisburg.

Das Radio wurde von mir abgebeizt, mit feinem Schmirgelpapier nachgeschliffen, mit heller Teakbeize von Clou neu gebeizt, grundiert und dann mehrfach mit 2K Lack neu lackiert. Der Schallwandstoff wurde gewaschen und alle Tasten und Regler gangbar gemacht. Sicherlich handelt es sich hierbei um keine Profi Lackierung jedoch ist das Gehäuse authentisch, auch absolut Wohnzimmertauglich und spiegelt meiner Meinung nach den Charme der 50er Jahre wieder.

 

              http://www.radiomuseum.org/r/saba_freiburg_w_iii_3.html

Grundig Musikgerät 3028

Baujahr 1956/57

Leider nicht mehr in meinem Besitz!

UKW+MW+LW+KW alle Wellenbereiche spielen sehr gut

Das Radio wurde technisch und optisch restauriert, alte Kondensatoren wurden ersetzt, alles funktioniert

Das Chassis ist sauber und ist Grundiggold

Der Tastensatz wurde gereinigt, die Skala und die Tasten wurden gereinigt

Die Bedienknöpfe wurde poliert, das Innere gereinigt und ausgeblasen

Das Gehäuse ist sehr gut erhalten, wie auf den Bildern zu sehen ist

Das Wunschklangregister arbeitet einwandfrei, das rote Anzeigegummi ist auch erneuert worden

Drei Lautsprecher bringen einen satten Klang der regelbar ist

Das magische Auge leuchtet noch etwas und reagiert bei der Sendersuche

6 Röhren wurden einwandfrei geprüft 

 

http://www.radiomuseum.org/r/grundig_musikgeraet_3028.html

                   Restaurierung  von 2 mal Saba Sabine L und M

                                         Einmal leider nicht mehr in meinem Besitz.

                            http://www.radiomuseum.org/r/saba_sabine_l.html

                             http://www.radiomuseum.org/r/saba_sabine.html

 

 

Alle kritischen Kondensatoren und Elkos wurde bei beiden Sabines ersetzt. Das Innenleben wurde gereinigt.

Alle Röhren wurden geprüft und bei Bedarf durch gute Röhren ersetzt.

Bei beiden Gehäusen wurde die alte Farbe komplett entfernt. Die Gehäuse hatte ich in der Spülmaschine so das ein Großteil der alten Farbe nach dem Spülgang einfach abgezogen werden konnte. Den Rest erledigte dann ein Abbeitzer.

Nach dem abbeitzen wurden beide Gehäuse mit einer 2K Lack Grundierung lackiert und mit 600er Körnung zwischengeschliffen.

Nachdem die Grundierung gut durchgetrocknet war wurden die beiden Gehäuse am nächsten Tag elfenbeinfarben mit 2K Lack Ral 1015 endlackiert.

Zum Schluß wurden die Goldstreifen mit einem Eding liniert. Überschüssiger Goldlack wurde mit einem in Waschbenzin getränkten Lappen der auf ein glattes Holz gespannt war sofort entfernt. Vor dem Zusammenbau sind sämtliche Schalter, Regler und Antriebswellen gereinigt worden. Beide Skalen sind gut erhalten. Hier ein paar Fotos von den fertigen Geräten.

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Gery (Montag, 06. März 2017 19:07)

    Hi Hennes,
    super gut gemacht deine Seite! Die schmalen schwarzen Balken hypnotisieren mich ein wenig :D Ich werde natürlich Deine Seite auch bei mir verlinken.

    Liebe Grüße von Deinem Forenfreund
    Gery

  • Dietmar Klaas (Dienstag, 07. März 2017 08:56)

    Klasse Hompage Hennes, macht viel Spass hier zu lesen. Sehr aufgeräumt.
    Ja der Kaiser, sowas hatte ich auch, nur die Scheibe war noch heile, jetzt, geklebt spielt es fast jeden Tag.

  • Micha und Rike (Dienstag, 07. März 2017 16:45)

    Der Hennes und die Anna! Liebe Grüße von uns 3. Schöne Webseite. Schönes Hobby!

  • Rene Hermann (Mittwoch, 08. März 2017 07:46)

    Hallo Hennes, tolle Homepage, habe sogar einige Gräte aus meiner Nachbarschaft gesehen. ...Mach weiter so!!!

  • Keirut Wenzel (Freitag, 12. Mai 2017 21:08)

    Hallo Hennes,
    vielen Dank für das Lob

    Bis bald mal wieder im Wohnzimmertheater!

    Und schöne Seite mit schönen Radios hast du,
    viele Grüße
    Keirut

  • Jürgen (Freitag, 29. Dezember 2017 09:12)

    Hallo,
    ich bin überwältigt von der Menge an Rundfunk, Fono und Fernsehgeräten.
    Eine gute Kombination aus ehemals Tischler und nun Radioamateur.

  • Markus Kothen (Samstag, 13. Januar 2018 17:44)

    Hallo Hennes, eine sehr schöne Seite. Die große Baden wandert ab Dienstag auch in unser Haus. Eigentlich sind wir Sammler alle verrückt.

  • Farvis Fernseh Museum Pfungstadt (Sonntag, 01. April 2018 15:58)

    Guen Tag sehr intressante Bilder. Hatte an vieles intresse

  • Peter-MV (Sonntag, 27. Mai 2018 19:35)

    Wow, eine sehr schöne Seite hast Du, Hennes, gefällt mir gut. Ich schau bestimmt öfter mal rein. Herzliche Grüße von Peter-MV

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage von Hans Wolff